Weiß ist die neue Farbe: Wohnzimmerwände

Weiß ist eine oft übersehene Farbe für Wände. Vielleicht liegt es daran, dass viele von uns, die in unseren Kinderheimen mit weißen Wänden aufgewachsen sind, weiße Wände als eine schlechte Ausrede für die Abwesenheit von Farboptionen sehen. Aber ich bin hier, um Ihnen zu zeigen, dass, egal was für einen Einrichtungsstil Sie haben, Ihre Wände weiß zu streichen, vielleicht die beste und schickste Option für Sie ist.

Klassischer Vintage-Modern Style.

 In der Galerie anzeigen

Dieses schwedische Apartment besticht mit charmanten Holzbalken, einer modernen Stehlampe und allem dazwischen. Einfachheit und guter Geschmack zeichnen sich durch klare Linien und die Selbstbeherrschung der Accessoires aus.

 In der Galerie anzeigen

Weiße Wände im Wohnzimmer bedeuten sicherlich nicht, dass Dinge farb- und persönlichkeitsfrei bleiben. Ganz im Gegenteil! Wenn Sie sich für eine auffällige Farbpalette entscheiden, dann bleiben weiße Wände eine hervorragende Kulisse, um Ihren Stil zu präsentieren und hervorzuheben.

 In der Galerie anzeigen

Wenn kräftige Muster und Farben keine großen Farben haben, mit denen sie konkurrieren können (wie es oft bei den farbig gestrichenen Wänden eines Wohnzimmers der Fall ist), leuchten sie umso kräftiger und heller. Was ist der springende Punkt, ein Statement oder zwei Teile zu haben, oder?

Moderner Stil.

 In der Galerie anzeigen

Klare Linien und interessante Architektur (wie eine steil abgewinkelte Decke, Oberlichter und Fenster und Türen aus Holz) sind mit diesen weißen Wänden fantastisch. Der Raum selbst, wenn auch etwas kompliziertes Design, strahlt einen frischen, ruhigen, zeitgenössischen Stil aus.

 In der Galerie anzeigen

Dieses lichtdurchflutete, familienfreundliche Wohnzimmer besticht durch die Klarheit gedämpfter Töne und geradliniger und paralleler Linien. Weiße Wände ergänzen die Luftigkeit der mit Glasfenstern versehenen Wände und weigern sich, hier mit der minimalistischen Atmosphäre zu konkurrieren.

 In der Galerie anzeigen

Dieser offene Konzept Wohnraum fühlt sich luftig und einladend zugleich an. Weiße Wände im ganzen Haus sorgen dafür, dass die ansonsten stark frequentierte Architektur mit vielen Ecken und Kanten nicht überwältigend oder hart ist. Der Look wird durch interessante, aber dezente Farben auf Textilien gemildert.

Traditioneller Stil.

 In der Galerie anzeigen

Auf der formalen Seite des Wohnstils, mit seinen Zierleisten, Zierleisten und mehr Formteilen, erscheint dieser traditionelle Raum frisch und warm mit seinen rosig-weißen Wänden. Obwohl die architektonischen Details auffallend sind, überwältigen sie den Raum nicht in aufmerksamkeitsstarken Farben.

 In der Galerie anzeigen

Dieser helle Raum ist ideal für Familienfeiern, Unterhaltung und Musik. Blasses Grün wird durch weiße Wände und schöne Holzböden ergänzt. Hellgelbe Wandleisten betonen die Höhe der Wände und die interessanten Kurven, wenn Wände auf die Decke treffen. Auch mit seinen weißen Wänden ist das Wohnzimmer einfach, einladend und lässig bunt.

Eklektisch.

 In der Galerie anzeigen

Zu guter Letzt, können Sie sich vorstellen, all diese wunderbar eklektischen Stücke in einen Raum mit Wänden zu stellen, die anders als weiß sind? Es wäre fast eine Reizüberflutung. Wie es ist, ist das Zimmer schick und absichtlich.

Bildquellen: 1 , 2 , 3 , 4 , 5 , 6 , 7 , 8 , und 9 .

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir