Modernes, verspieltes und originelles Haus, entworfen von mode: lina

Diese wunderschöne Residenz wurde von den Posener Architekten aus Posen nicht vollständig fertiggestellt Modus: Lina fing an, daran zu arbeiten. Ihr noch roher Zustand war jedoch der perfekte Anfang. Die Architekten haben mit einer Struktur gearbeitet, die noch nicht ganz fertig war und die sie grundsätzlich so verändern konnten, wie sie es wollten, ohne durch bereits vorhandene Merkmale eingeschränkt oder beeinflusst zu sein.

 In der Galerie anzeigen

Das Haus hat ein ganz anderes Aussehen. Die Änderungen waren zahlreich und ziemlich interessant. Anfangs hatte das Haus keine Mauern. Dies ermöglichte den Eigentümern und Architekten, die gesamte Grundfläche zu sehen und jeden Raum besser zu planen und vorzustellen. Die Idee war, verschiedene Zonen mit jeweils unterschiedlicher Funktion zu schaffen. Das bedeutete aber auch, dass die Atmosphäre anders sein musste. Dafür entschieden sich die Architekten für bestimmte Materialien, von denen sie dachten, dass sie jedem Raum Charakter verleihen würden.

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

Zum Beispiel im Wohnzimmer hat eine einfache und offene Einrichtung mit großen Fenstern und weißen Wänden. Der Holzboden war mit Kuhfell bedeckt, wodurch sich der Raum sofort warm und gemütlich anfühlt. Der Mangel an großen, sperrigen Möbeln verleiht diesem Bereich ein besonders lässiges und modernes Aussehen. Das Wohnzimmer hat auch einen direkten Zugang zur Terrasse. Der gleiche offene Grundriss enthält auch den Essbereich und die Küche.

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

Der Essbereich ist besonders interessant. Es ist klein und enthält einen Holztisch mit Platz für vier und Holzstühle mit einem rustikalen und eleganten Design. Der Kronleuchter ist einzigartig. Es wurde aus einem Zweig hergestellt, der aus einem Ort mit großem sentimentalem Wert für den Besitzer stammt.

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

Insgesamt hat das Haus ein Dekor, das auf Kontrasten und Harmonie basiert. Die Rohmaterialien und Merkmale werden immer durch warme natürliche Akzente ergänzt. Zum Beispiel ist das gesamte Mobiliar eine Kombination aus modernen Stücken und Stücken, die von den Eltern des Besitzers geerbt wurden.

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir