Ein einzigartiges Haus außerhalb von Stuttgart, Deutschland

Das Haus am Weinberg ist eine moderne Unterkunft in der Nähe von Stuttgart. Es war ein Projekt von Amsterdamer Architekten UNStudio und wurde kürzlich abgeschlossen. Das gesamte Design sowie die interne Struktur, Zirkulation und Organisation der Räume wurden bestimmt und beeinflusst durch eine einzige Geste, die Drehung. Das repräsentativste Element für dieses Element ist die zentrale Treppe. Es wurde als eine große Drehung entworfen, die die Böden verbindet und die Treppen unterstützt. Das gesamte Haus wurde so gestaltet, dass es den gleichen Fluss und die gleichen Kurven wie dieses Hauptelement enthält. Auch das Äußere und die Form der Residenz sind dafür repräsentativ.

 In der Galerie anzeigen

Von außen betrachtet wirkt die Residenz sehr mager und leicht. Das stimmt, denn die tragende Betonstruktur des Gebäudes wurde auf ein Minimum reduziert. Tatsächlich werden das Dach und die Platten nur von vier Elementen getragen, die den Aufzugsschacht, zwei Säulen und eine innere Säule umfassen. Dies ist aufgrund der großen Auslegerspannen möglich.

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

Das Innere dieser ungewöhnlichen und einzigartigen Residenz wurde in mehrere Bereiche aufgeteilt, die jeweils unterschiedliche Funktionen, Atmosphäre und Design haben. Es gibt jedoch Elemente, die das ganze Haus vereinen. Eines dieser Elemente ist der natürliche Eichenparkett, der allen Räumen Wärme und Textur verleiht. Die weißen Lehmstuckwände sind auch ein wiederkehrendes Element im Design.

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

Wie Sie sich vorstellen können, hat die Residenz viele maßgeschneiderte Einrichtungen und Möbel. Sie wurden entworfen, um die architektonischen Details zusammenzubringen und zu akzentuieren. Aber es gibt auch einen Raum, der sich sehr vom Rest des Hauses unterscheidet. Es ist ein dunkler Raum mit einem Design, das von Musik und Jagd inspiriert ist. Dieser Raum wurde bewusst im Kontrast zu den übrigen Räumen gestaltet. Die Decke und die Wände sind mit dunklen Akustikholztafeln verkleidet, ergänzt durch die dunklen Holzböden. {

Bilder von Iwan Baan und Christian Richter .

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir