10 Grundlegende Tipps zum Reinigen von Badezimmerfliesen und dem Badezimmer insgesamt

Nichts geht über das Betreten eines Badezimmers, das sich so sauber anfühlt wie ein Raum, der um Hygiene und Sauberkeit herum gestaltet sein sollte. Aber manchmal schafft man wirklich sauberes Badezimmer kann sich wie eine entmutigende Aufgabe fühlen … und sie näher am “unmöglichen” Ende des entmutigenden Spektrums halten. Vor allem Badezimmer Fliesen und Fugen. Mit Frühjahrsputz In der Luft gibt es jedoch einige Tipps und Tricks, wie man Badezimmerfliesen reinigen und sauber halten kann.

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

Reinigen Sie das Badezimmer jeden Tag ein wenig.

Dies bedeutet nicht, eine gründliche Reinigung des Badezimmers auf dem täglichen. Stattdessen bedeutet es, diese kleinen, 20 Sekunden dauernden Aufgaben zu erledigen, die jeden Tag die Frische Ihres Bades auffrischen, wie z. B. das Reinigen des Spiegels oder der Bodenfliesen und das Abwischen der Theken, der Fliesenrückwand und / oder des Spülbeckens. Wöchentlich möchten Sie jedoch die folgenden Tipps zum Reinigen des Badezimmers machen. Aber wenn Sie es jede Woche tun, werden Sie feststellen, dass es einfacher wird und Sie effizienter werden.

 In der Galerie anzeigen

Saugen Sie die Badezimmerfliese ab.

Kehren und Wischen ist alles sehr gut, aber manchmal ist das starke Saugen eines Staubsaugers erforderlich, um Haare und Schmutz von den Badezimmerfliesen zu entfernen, egal ob auf dem Boden oder an der Wand.

 In der Galerie anzeigen

Heize die Fliese vor.

Wenn möglich, schalten Sie den Wasserhahn auf die heißeste Wassereinstellung und füllen Sie die Badewanne und sinken Sie mit ein paar Zentimeter heißem Wasser um die umliegenden Gebiete zu erhitzen. Splash auch heißes Wasser auf lästige Flecken der Fliese. Lassen Sie diese ein paar Minuten sitzen, während Sie den Spiegel reinigen oder andere Oberflächen abwischen. Dann lassen Sie das heiße Wasser ab und reinigen Sie die umliegenden Fliesen und Flächen; es ist bekannt, dass die erhöhte Wärme die Wirksamkeit von alkalischen Reinigern signifikant erhöht.

 In der Galerie anzeigen

Arbeiten von oben nach unten.

Wenn Ihr Badezimmer Fliesen wie eine Wanne umgibt, wie eine Aufkantung und auf dem Boden, werden Sie von oben nach unten reinigen wollen. Sprühen Sie den antibakteriellen Reiniger ganzflächig auf und reinigen Sie ihn anschließend von oben nach unten. Dies erhöht die Effizienz Ihrer Reinigungssitzung, da Sie nicht sauberer und schmutziger werden oder auf Ihre bereits gereinigten Bereiche fallen.

Verteile den Reiniger gleichmäßig.

Wenn Sie an der Reinigung von Fliesen arbeiten, werden Sie den Fliesenreiniger (einschließlich DIY natürlicher Fliesen- oder Fugenreiniger ) gleichmäßig über Fliesen und Fugen verteilen. Sie können dies am effektivsten mit einem Schwamm oder einem weichen Tuch tun.

 In der Galerie anzeigen

Keine Eile.

Die meisten Badezimmer Fliesenreiniger (und andere Reiniger) funktionieren am besten, wenn sie ein paar Minuten haben, um zu sitzen und den Schmutz auf der Fliese selbst bekämpfen. Widerstehen Sie dem Drang, den Reiniger sofort nach dem Sprühen wegzuwischen und zu verteilen. Lassen Sie es für etwa fünf Minuten dort sitzen, um die Reinigungskapazität wirklich zu aktivieren.

 In der Galerie anzeigen

Scrub die Oberflächen.

Sobald Ihr Badezimmerfliesenreiniger für ungefähr fünf Minuten gesessen hat, ist es Zeit, ihn sauber zu schrubben. Fliesenoberflächen weisen eine gewisse Härte auf, aber Mörtel neigt dazu, poröser zu sein. Verwenden Sie daher ein nicht kratzendes Scheuerwerkzeug, z. B. eine weichere Scheuerbürste oder ein kratzfestes Pad. Sie können auch in die Verwendung schauen natürliche Inhaltsstoffe zum Reinigen von Fugenmörtel , wenn grün in der Reinigung ist Ihre Marmelade.

 In der Galerie anzeigen

Probieren Sie Magic Eraser.

Wenn du wirklich lernen willst wie man Badezimmerfliesen säubert Wir empfehlen Ihnen, Mr. Clean’s Magic Eraser auf Ihren hartnäckigen Fliesen und Porzellanoberflächen auszuprobieren. Dies ist weniger effektiv für Fugenmörtel, aber es funktioniert hervorragend auf den glatteren Oberflächen von Fliesen.

 In der Galerie anzeigen

Spülen Sie alle Reiniger aus.

Sie möchten nicht, dass alle Ihre harten Reinigungsarbeiten erledigt werden, indem Sie Chemikalien auf den Oberflächen Ihrer Badezimmerfliesen hinterlassen, also sollten Sie sie nach der Reinigung gründlich abspülen.

 In der Galerie anzeigen

Alle Oberflächen trocknen.

Besonders auf dem Boden, wo ein nasser Boden ein großes Sicherheitsrisiko darstellt, sollten Sie sicher sein, alle Oberflächen gründlich zu trocknen. Erwägen Sie die Verwendung von farbcodierten trockenen Lumpen (z. B. rote Tücher für den Boden, gelb für die Toilette und blau für die Spüle), um eine Kreuzkontamination von möglicherweise verbleibenden Oberflächenkeimen zu vermeiden.

Genießen Sie Ihr sauberes Badezimmer, jetzt hoffentlich mehr als nur einmal pro Woche!

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir