10 bequemste Lounge Chairs aller Zeiten

Was Menschen auf einem Stuhl suchen, ist Aussehen und natürlich Komfort. Ein Stuhl, der nicht bequem ist, ist nicht wirklich ein Stuhl, es ist nur etwas in Ihrem Haus zu zeigen. Na und macht einen Stuhl bequem ? Nun, wir konnten uns einige dieser extrem bequemen Stühle ansehen und von den Besten lernen. Einige der Designs sind sehr beliebt und Sie kennen sie vielleicht schon. Andere mögen eine Überraschung sein, aber sie alle haben den Komfort, den sie dem Benutzer bieten.

WING Lounge Sessel.

 In der Galerie anzeigen

Das ist der Wing Lounge Sessel. Es hat ein Design vom klassischen Ohrensessel, aber es ist viel stilvoller. Die Polsterung besteht aus einem elastischen Memory-Schaum, der die Form Ihres Körpers annimmt und sich an seine Eigenschaften erinnert. Das Material wurde entwickelt von NASA und es wird im Weltraumhandwerk verwendet. Der Wing Lounge Chair war der erste und einzige Stuhl, der jemals von der Space Foundation zertifiziert wurde.

LC4 Chaiselongue.

 In der Galerie anzeigen
LC4 Chaiselongue

Dies ist die LC4 Chaise Lounge. Es wurde 1928 entworfen und damals war es auch als “Entspannungsmaschine” bekannt. Es wird jetzt von Cassina hergestellt und jedes Stück ist versengt und nummeriert. Es kommt mit einer Auswahl von Polsterungsoptionen, die Rindleder mit schwarzer Lederkopfstütze einschließen; alles schwarze Leder; oder natürliches Segeltuch mit einer schwarzen, bernsteinfarbigen oder Schokoladenkopfstütze und -fuß. Verfügbar für 4.500 Euro .

Eames® Lounge und Ottoman.

 In der Galerie anzeigen

Dies ist ein beliebter und berühmter Stuhl, mit dem Sie wahrscheinlich schon vertraut sind. Es ist der Eames Lounge Chair. Es wurde zum ersten Mal im Jahr 1956 produziert und es bleibt einer der schönsten und komfortabelsten Stühle aller Zeiten. Es ist aus geformtem Sperrholz gefertigt und es ist eine lizenzierte Marke von Herman Miller Seite? ˅ .

Zoe Stuhl.

 In der Galerie anzeigen

Dies ist das Zoe Stuhl und es ist ein Sitzsack. Es ist mit Stoff oder weichem Leder bezogen und alle Polster sind abnehmbar. Es hat vielleicht kein sehr raffiniertes Design, aber es ist definitiv sehr komfortabel. Es könnte gut in einem Schlafzimmer oder einem gemütlichen Wohnzimmer aussehen.

Wiege.

 In der Galerie anzeigen

Dies ist Cradle und es ist ein sehr schöner und auch sehr bequemer Stuhl, der von entworfen wurde Richard Clarkson , Grace Emmanual, Kalivia Russel, Eamon Moore, Brodie Cambell, Jeremy Brooker und Joya Boerrigter von der Victoria University of Wellington. Es sieht sehr gemütlich aus und ermöglicht es Ihnen, sich für ein Nickerchen einzukuscheln. Es ist eine wunderbare moderne Alternative für den Schaukelstuhl

Schwere.

 In der Galerie anzeigen

Einige Stühle schaffen es bequem zu sein und gleichzeitig mit ihren Designs zu beeindrucken. Dies ist das Stokke und es ist tatsächlich ein multifunktionales Stück. Sie können es zurücklehnen oder es als Schaukelstuhl verwenden, und das ist nicht einmal seine beeindruckendste Eigenschaft. Es ist ein Stuhl, der dank seines genialen Designs der Schwerkraft trotzt.

MR Verstellbare Chaiselongue.

 In der Galerie anzeigen

Dies ist die MR Chaiselongue und wurde 1927 von Ludwig Mies van der Rohe im Rahmen einer Ausstellung in Stuttgart, Deutschland. Es hat ein auskragendes Design mit Stahlrohrelementen und einem ergonomischen Sitz. Die Chaiselounge wird jetzt von Knoll hergestellt und hat ein Logo und eine Unterschrift auf der Innenseite eines Beines.

Patricia Urquiola für B & B Italia.

 In der Galerie anzeigen

Dies ist der Husk Sessel, der von Milan entworfen wurde Patricia Urguiola für B & B Italia. Es ist aus recyceltem Kunststoff und weichen Kissen und es ist unglaublich gemütlich und komfortabel. Es ist auch ein vielseitiges Möbelstück, das ein klassisches Sofa im Wohnzimmer oder das Schlafzimmer dekorieren könnte.

Nest Stuhl.

 In der Galerie anzeigen

Diese farbenfrohen und schicken Stücke sind das Ergebnis eines Projekts, das in Zusammenarbeit mit dem dänischen Möbelhersteller Karup A / S entwickelt wurde. Jedes Stück ist eine Futon-Matratze mit einem einfachen Design. Es verbindet Elemente des japanischen Designs mit westlichen Einflüssen und ist funktional und sehr komfortabel. Jedes Futon kann leicht in ein Gästebett verwandelt werden verhalten .

Egg Stuhl.

 In der Galerie anzeigen

Natürlich können wir den Egg Chair nicht vergessen. Es wurde entworfen von Arne Jacobsen im Jahr 1958 und es verfügt über einen Kippmechanismus, mit dem der Benutzer sich entspannen und entspannen kann. Der hohe Rücken macht es auch sehr bequem. Die geschwungenen Linien erinnern an einen Ohrensessel. Der Egg Chair ist in drei verschiedenen Stoffarten und verschiedenen Farben erhältlich.

Flügelstuhl.

 In der Galerie anzeigen

Dieses Stück wird auch Wing Chair genannt. Es wurde ursprünglich von Hans J. Wagner im Jahr 1960, aber erst 2006 in Produktion. Die Flügel oder Armlehnen und die Rückenlehne des Stuhls bieten Unterstützung für Rücken, Nacken und Kopf, während der Sitz es dem Benutzer ermöglicht, verschiedene Positionen einzunehmen. Der Stuhl hat einen festen Buchenrahmen, Beine aus gebürstetem Edelstahl und Sitz und Rückenlehne aus Kaltschaum mit Woll- oder Lederbezug.

Schlafsack Stuhl.

 In der Galerie anzeigen

Dies ist ein Schlafsack Stuhl. Es ist eigentlich ein Liegestuhl mit einem integrierten Schlafsack und es wurde von Les M (Anais Morel und Celine Merhand). Es ist ideal zum Entspannen, Fernsehen oder ein Nickerchen nach dem Lesen eines Buches. Die Decke oder der Schlafsack bildet einen Kokon und ist removale und maschinenwaschbar.

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir